Schwingklub Fricktal

Sie sind hier:   Startseite > Berichte Schwingen > Baselstädter Schwingertag

Baselstädter Schwingertag

Zwei Kränze für die Fricktaler

Martin Mangold holt seinen ersten Eichenkranz

Die Fricktaler erfreuten in Basel am 99. Baselstädter Schwingertag mit zwei Mal Eichenlaub. Der Tagessieg ging verdient an den Berner Gast Thomas Sempach.

Hans Zemp

Nicht ganz zwei Minuten benötigte der Berner Gast aus Heimenschwand, um sich gegen den Aarauer Tobias Widmer den Tagessieg zu sichern. Mit einer Kombination Hüfter / Kopfgriff rundete er einen für sich prächtigen Wettkampftag mit sechs Siegen und dem Gewinn des Gesamtsieges im Feld von 132 Schwingern vor 2300 Zuschauern  ab. Er bestand gegen vier Eidgenossen.

Unter den zehn gestarteten Fricktalern gelang dem Helliker Martin Mangold sein erster Kranzgewinn als Aktivschwinger. Zwei seiner Gänge musste er stellen, vier entschied er zu seinen Gunsten. Mit dieser Leistung setzte er sich auch gleich an die Spitze der Fricktaler. David Schmid stellte mit dem Zuger Marcel Bieri und dem Baselbieter Roger Erb. Die vier weiteren Zusammengreifen brachten ihm nicht nur gute Punkte, sondern auch das begehrte Eichenlaub. Samuel Schmid stellte mit Urs Hauri, Kornel Arnold und Andreas Bader. Alle diese drei Schwinger gelten als Talente, gestellte Gänge heraus zu bekommen. Gegen Adrian Bruder, Joël Brügger und Adrian Reinhard bekundete Schmid keine Probleme.

Marco Reimann scheint von seinem ersten Kranz auch nicht mehr so weit weg zu sein. Mit drei Siegen zu drei verlorenen Gängen beendete er sein Tagespensum. Michael Mangold erhielt ebenfalls nicht nur jene Leute zugeteilt, die leicht zu besiegen sind. Darum überraschen seine gestellten Gänge gegen Janic Voggensberger, Tomas Stüdeli und Patrick Waldner nicht besonders. Dass er sich von Simon Stoll erwischen liess dann schon eher!

Viel Geschehen lässt sich bei den Zweikämpfen von Simon Müller beobachten. Er bezog nur gerade gegen Johann Scherrer eine Niederlage und gewann gegen Nonda Grieder und Sämi Bachmann. Luis Hasler sammelte bei seinem ersten Kranzfest wertvolle Erfahrungen. Und Florian Bieri versteht es, sich immer besser in Szene zu setzen. Für Daniel Jakober und Christian Müller passte die Bilanz nicht schlecht zum Wetter in Basel.

 Voranzeige

6. Juli 2019

Fricktaler Abendschwinget

Allmend Möhlin

AMAG Cup

Logo1

Medienpartner

Logo2

Logo3

Nächste Termine:

Jungschwinger:
02.12.2018
Bänzeschwinget AKSV, Aristau
08.12.2018
Niklausschwinget, Prattlen

Aktivschwinger:
16.11.2018
Generalversammlung Möhlin
08.12.2018
Niklausschwinget, Prattlen
08.12.2018
DV AG Kant. Schwingerverband, Zofingen

Login